Berufsmaturität lehrbegleitend (M-Profil/BM 1 Typ Wirtschaft)


Ausbildungsziel

Wenn Sie neben der Lehre als Kauffrau/Kaufmann auch noch eine zusätzliche Qualifikation für ein Studium erwerben wollen, dann ist das Profil M die richtige Wahl.
In dieser Ausbildung erwerben Sie mit dem Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis Kauffrau/Kaufmann einerseits die Fähigkeiten, damit Sie nach der dreijährigen Lehre in allen Zweigen von Wirtschaft und Verwaltung als auch in sozialen Berufen tätig sein können. Mit dem Erwerb der Berufsmaturität erhalten Sie die Möglichkeit zum prüfungsfreien Zugang zu Fachhochschulen und zur Passarelle (einjähriger Lehrgang nach der Berufsmaturität für den Zugang zur Universität).

Anforderungen

  • Bestehen der Aufnahmeprüfung
  • Freude am selbständigen Lernen und an der kaufmännischen Ausbildung
  • Zuverlässigkeit, Ausdauer und Neugier an Neuem
  • Sehr gute Sekundarschülerinnen/-schüler
  • Gute Leistungen in Mathematik und Fremdsprachen
  • Interesse an Wirtschafts- und Gesellschaftsfragen sowie Politik

Ausbildungsangebot

Schulfächer – Stoffpläne

Schultage

Freikurse

Überbetriebliche Kurse (ÜK)

Die ÜKs werden von den jeweiligen Branchen organisiert. In diesen Kursen werden zusätzlich zum Berufsschulunterricht grundlegende praktische Fertigkeiten vermittelt. Sie finden ausserhalb der Berufsschulzeit statt.

Weitere Auskünfte erhalten Sie jederzeit über die Administration der WSKV Chur.

Telefon +41 81 258 36 60
Fax +41 81 258 36 69
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wirtschaftsschule KV Chur
Grabenstrasse 35
CH-7000 Chur

Telefon +41 81 258 36 60
Fax +41 81 258 36 69

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!