Büroassistentin/Büroassistent (EBA)


Ausbildungsziel

Büroassistent und Büroassistentin sind im administrativen Bereich eines Unternehmens tätig. Je nach Unternehmen und Abteilung, in der sie tätig sind, variieren die Aufgaben. Es gibt tausend «kleine» Arbeiten, die im Büro stets wieder anfallen: BüroassistentInnen erledigen diese allgemeinen Aufgaben. Sie kennen sich mit den Büromaschinen aus – das sind nicht wenige: Telefon, Computer, Drucker, Fotokopierer, Telefax, Rechner – und sie wissen, wie diese zu bedienen und zu warten sind. Sie schreiben am Computer Briefe, Aktennotizen und Protokolle nach Vorlage oder Diktat, stellen Dokumentationen zusammen und kopieren sie, erfassen Daten, führen Kundendateien, halten die Ablage à jour, nehmen Anrufe entgegen und vieles mehr. Jedes Unternehmen, jede Verwaltung ist darauf angewiesen, dass diese allgemeinen Arbeiten zuverlässig ausgeführt werden.

Anforderungen

  • Abgeschlossene Volksschule
  • Gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
  • Freude am Kundenkontakt
  • Interesse am Arbeiten mit Computer

Schulfächer – Stoffpläne

Schultage

  • 1. Semester
    Dienstag und Mittwoch
  • 2. Semester
    Mittwoch
  • 3. + 4. Semester
    Freitag

Freikurse

Stützkurse

In der im ordentlichen Unterricht stattfindenden Förderlektion wird individuell Unterstützung angeboten.

Downloads

Stundenpläne

Überbetriebliche Kurse (ÜK)

Die ÜKs werden von den jeweiligen Branchen organisiert. In diesen Kursen werden zusätzlich zum Berufsschulunterricht grundlegende praktische Fertigkeiten vermittelt. Sie finden ausserhalb der Berufsschulzeit statt.

Dokumente und Links

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen jederzeit der Abteilungsleiter Herr Christoph Vesti oder die Administration der Wirtschaftsschule KV Chur.

Telefon +41 81 258 36 60
Fax +41 81 258 36 69
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wirtschaftsschule KV Chur
Grabenstrasse 35
CH-7000 Chur

Telefon +41 81 258 36 60
Fax +41 81 258 36 69

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!